Deutschland, Frankreich

 

Schwarzwald
mit Tagesausflug nach Straßburg


25.06.2017 – 02.07.2017

Reise-Nr. R1707  AG

8 Tage Busreise




 

 

Programm & Leistungen & Preise

 

 

Programm:  

   

1. Tag:  Im rollstuhlgerechten Reisebus fahren Sie ab Berlin in den Südwesten und erreichen am Abend Ihr Hotel in Wolfach im Schwarzwald, wo Sie das gemeinsame Abendessen erwartet.


2. Tag: 
Der Vogtsbauernhof in Gutach präsentiert Ihnen wunderschöne Höfe und farbenprächtige Bauerngärten aus dem Schwarzwald. Tauchen Sie bei einer Führung ein in das bäuerliche Leben aus vergangenen Jahrhunderten und genießen Sie einen Spaziergang durch das Schwarzwälder Freilichtmuseum. Entlang der Badischen Weinstraße geht es am Nachmittag nach Gengenbach. Hier lädt die hübsche Altstadt zum Bummeln und Kaffeetrinken ein. Lassen Sie sich das gemeinsame Abendessen im Hotel schmecken.


3. Tag: 
Im Nachbarland Frankreich besuchen Sie heute die Hauptstadt des Elsass'. In Begleitung eines örtlichen Stadtführers entdecken Sie das historische Zentrum Straßburgs und besuchen mit dem Münster das Wahrzeichen der Stadt. Daneben bleibt Zeit für eine gemütliche Pause. Wie wäre es mit einem typischen Elsässer Flammkuchen! Ein erlebnisreicher Ausflug klingt beim gemeinsamen Abendessen im Hotel aus.


4. Tag:
Genießen Sie eine  Panoramafahrt im Reisebus mit herrlichen Ausblicken auf die Weinberge des Südschwarzwaldes, des Kaiserstuhls und des Rheintales. In Breisach werden Sie in einer Sektkellerei in die Herstellung des perlenden Getränks eingeweiht. Eine Verkostung rundet Ihren Besuch ab. Am Abend werden Sie beim gemeinsamen Abendessen von der Hotelküche verwöhnt.


5. Tag: 
Der Schauinsland gilt mit seinen 1.248 m als Hausberg von Freiberg. Unternehmen Sie heute mit Deutschlands längster Kabinenumlaufbahn eine Fahrt auf den Gipfel und genießen Sie eine wunderbare Aussicht. In Freiburg haben Sie am Nachmittag Zeit für einen gemütlichen Bummel durch das hübsche historische Zentrum mit dem Münster und dem „Freiburger Bächle“.Am Abend lassen Sie sich im Hotel das Abendessen schmecken.


6. Tag: 
Zu Fuß / per Rollstuhl unternehmen Sie heute einen Spaziergang zur ortsansässigen Glashütte und schauen bei einer Führung den Handwerkern über die Schulter. Wie wäre es am Nachmittag mit einem Bummel durch die Fußgängerzone oder den Kurpark. Am Abend wird Ihnen das gemeinsame Abendessen im Hotel serviert.


7. Tag:  Erleben Sie im Reisebus eine Panoramafahrt durch die wunderbare bergige Landschaft mit saftig grünen Wiesen und Bauernhöfen sowie einem Abstecher zur weltgrößten Kuckucksuhr bei Triberg. AmFeldberg mit seinen knapp 1.500 m der höchste Berg im Schwarzwald erfahren Sie interessante Details über die Einzigartigkeit der Kulturlandschaft Südschwarzwald. Am Nachmittag erreichen Sie den idyllisch gelegenen Titisee. Hier lässt es sich angenehm bummeln und eine Kaffeepause verbringen. Lassen Sie den Tag beim Abendessen im Hotel ausklingen.


8. Tag: Nach dem Frühstück heißt es wieder Abschied nehmen vom Schwarzwald. Sie steigen in den Reisebus und fahren zurücknach Berlin.

 



Bitte beachten Sie, dass wir bei dieser Reise viel zu

Fuß bzw. mit Rollstuhl unterwegs sein werden.

 

 

 

 

Diese Leistungen sind im Preise enthalten:

 

- An- & Abreise ab / bis Berlin im rollstuhlgerechten Reisebus
- alle Ausflüge im rollstuhlgerechten Reisebus
- kleines Frühstück bei der Anreise
- 7 Übernachtung mit Halbpension
- Eintritt und Führung auf dem Vogtsbauernhof
- Panoramafahrt Weinstraße mit Gengenbach
- örtliche deutschsprachige Stadtführung in Straßburg
- Führung in einer Sektkellerei mit Verkostung
- Panoramafahrt Kaiserstuhl
- Seilbahnfahrt Schauinsland (Berg- und Talfahrt)
- geführter Stadtspaziergang Freiburg
- Führung in der Glashütte Wolfach
-Panoramafahrt Schwarzwald mit Titisee
- Eintritt in das „Haus der Natur“
- Reiseleitung während der gesamten Reise
- Reisepreissicherungsschein

 

 

Teilnehmerzahl:

min. 12 – max. 20 Personen

Preis p. P. im DZ:

1110,00 EUR

EZ-Zuschlag:

140,00 EUR